• Samstag, 19. Januar 2019

    Nachwuchstraining

    Auch heute hatten wir wieder ein mit 11 Teilnehmern sehr gut besuchtes Training für unseren Nachwuchs im Schwimmbad. In zwei Gruppen - Anfänger und Fortgeschrittene - haben wir mit kleinen Aufgaben unter Wasser die Sicherheit beim Tauchen verbessert. Die Teilnehmer des regelmäßigen Trainings gehen gut vorbereitet in die Freiwassersaison.

  • Dienstag, 15. Januar 2019

    Fahrlässigkeit hat Folgen

    In der Ausbildung zum DTSA Gold halten die Teilnehmer Referate zu tauchrelevanten Themen. Heute hat uns Rechtsanwalt Georg am Beispiel eines fiktiven Tauchunfalls mit Eintritt schwerwiegender Folgen für die sich daraus ergebenden Haftungsfragen sensibilisiert - auch darüber sollte man mal sprechen.

  • Sonntag, 13. Januar 2019

    Notfallkoffer und mehr

    Der Umgang mit den Hilfsmitteln aus dem Notfallkoffer und die Reanimation bei Herz-Kreislauf-Stillstand standen am zweiten Tag des Kurses Erste Hilfe und Tauchmedizin auf dem Programm. Dazu gehörte der Umgang mit Sauerstoffkoffer, Wenollsystem und Automatischem Defibrillator.

  • Samstag, 12. Januar 2019

    Wenn es mal schnell gehen muss

    Im Wochenendkurs Erste Hilfe und Tauchmedizin gab es im Schwimmbad die Aufgabe, den Tauchpartner im Falle eines Unfalls an die Oberfläche zu bringen und schnell von der Ausrüstung zu befreien. Der Theorieteil lieferte praxisrelevante Informationen über tauchmedizinische Zusammenhänge.

  • Dienstag, 8. Januar 2019

    Fortbildung Umkehrdruck

    Mit 13 Anwärtern für das DTSA Silber oder DTSA Gold das in der Ausbildung neue Konzept des individuell berechneten Umkehrdrucks besprochen. Diesen Wert immer im Hinterkopf zu haben, gibt zusätzliche Sicherheit.

  • Samstag, 5. Januar 2019

    Jugendtraining Schwimmbad

    Beim sehr gut besuchten ersten Jugendtraining im neuen Jahr im Schwimmbad Jüchen stand heute das Ablegen, Antauchen und wieder Anlegen der Tauchgeräte auf dem Programm. Es hat sehr viel Spaß gemacht, mit so vielen motivierten Kindern und Jugendlichen zu tauchen.

  • Mittwoch, 2. Januar 2019

    Tauch-AG im dive4life

    In den Weihnachtsferien konnten Teilnehmer der Tauch-AG am Gymnasium Hückelhoven im dive4life Siegburg den "nassen" Praxisteil der Tauchausbildung absolvieren. Finanziert wurde der Ausflug aus Mitteln des Förderprogramms 1000 x 1000 der Landesregierung NRW.

  • Dienstag, 1. Januar 2019

    Neujahrsgruß

    Wir wünschen unseren Mitgliedern und deren Familien, Freunden, Besuchern dieser Seite sowie unseren zahlreichen Unterstützern und Förderern ein frohes und vor allem gesundes neue Jahr 2019. Allen Tauchern unter Euch außerdem viele schöne und sichere Tauchgänge.

  • Sonntag, 30. Dezember 2018

    Abschlusstauchgang im TODI

    Unsere 3-tägige Jugendfreizeit in den Weihnachtsferien endet mit einem Abschlusstauchgang im TODI. Hier kann man nicht nur Kacheln zählen, sondern auch mit Fischen tauchen. Nach der Ausbildung im Schwimmbad für viele der Teilnehmer die erste Fischbegegnung unter Wasser.

  • Freitag, 28. Dezember 2018

    Jugendfreizeit dive4life

    Am ersten Tag unserer Jugendfreizeit in den Weihnachtsferien ging es zum Auftakt zum Tauchen im dive4life Siegburg. Weiteres Programm für die 15 Teilnehmer folgt in den nächsten Tagen.

  • Sonntag, 23. Dezember 2018

    Tannenbaum Versenken

    Traditionell beendete der Tauchverein das laufende Jahr wieder mit dem Versenken und Aufstellen eines Tannenbaums im Vereinssee Brachelen. Nach dem Tauchgang gab es für die Taucher und anwesenden Nichttaucher Gebäck und heiße Getränke.

  • Samstag, 8. Dezember 2018

    Letztes Jugendtraing 2018

    Nach dem für dieses Jahr letzten Jugendtraining schließt das Schwimmbad Jüchen zur Grundreinigung. Im Januar starten wir wieder neu. Damit die letzten Wochen des Jahres nicht tauchfrei bleiben müssen, gibt es noch eine tolle Jugendfreizeit mit Indoortauchgängen zwischen den Jahren.

  • Donnerstag, 6. Dezember 2018

    5 weitere Jahre

    Der Pachtvertrag zwischen der Stadt Hückelhoven und dem Tauchverein über die Nutzung des Kapbuschsees in Brachelen zum Tauchen wurde nun um weitere 5 Jahre verlängert. Damit steht dem Tauchverein weiter wie bisher ein eigener See zum Tauchen und Ausbilden zur Verfügung.

  • Mittwoch, 5. Dezember 2018

    Unterricht im Gymnasium

    Ab sofort führen wir den Unterricht für unsere Tauchkurse im Gymnasium Hückelhoven durch. Das gilt für die Einsteigerkurse zum DTSA Basic (ab 12 Jahre) und zum DTSA Bronze (Erwachsene, Jugendliche ab 14 Jahre). Da sich die Themen regelmäßig wiederholen ist ein Einstieg jederzeit möglich. Gäste sind jederzeit herzlich zum Reinschauen und Mitmachen eingeladen. Der Unterricht startet jeden Dienstag um 18:30 Uhr im B-Gebäude des Gymnasiums.

  • Montag, 3. Dezember 2018

    1000 x 1000

    Unser Verein freut sich über eine Förderung in Höhe von € 1.000,- aus dem Landesprogramm "1000 x 1000". Diese Zuwendung erhalten wir für unser Projekt der Kooperation mit dem Gymnasium Hückelhoven in Form einer Tauch-AG. Investiert wird das Geld in Ausbildungsmaterial, weitere Ausrüstung in Kindergrößen, zusätzliche Schwimmbadzeit und Eintrittskosten für ein Indoortauchen mit der AG.

  • Donnerstag, 29. November 2018

    dive4life

    Unser erster Ausflug zum Indoortauchen in der Wintersaison führte uns heute zum dive4life nach Siegburg. Bei der Gelegenheit konnten wir auch die erste Lieferung der neu angeschafften Atemregler auf Herz und Nieren testen. Weitere Termine im TODI, dive4life und Nemo33 werden alle 3-4 Wochen folgen.

  • Sonntag, 25. November 2018

    Weihnachtsfeier

    Unsere Weihnachtsfeier fand in diesem Jahr als gemeinsames Essen zum Jahresabschluss statt. Als Örtlichkeit haben wir uns die Doverener Mühle ausgesucht. Die Veranstaltung war mit fast 70 Teilnehmern sehr gut besucht.

  • Samstag, 24. November 2018

    Neue Atemregler

    Wir erneuern unseren gesamten Bestand an Atemreglern. Die erste Charge ist in den letzten Tagen eingetroffen, für eine weitere holen wir derzeit Angebote ein. Ziel ist es, unseren gesamten Bestand durch neue Regler zu ersetzen.